Sie sind hier

Lokalnachrichten aus Dortmund

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus Dortmund, die von der Stadt Dortmund veröffentlicht werden. Wenn Sie eine komplette Nachricht lesen möchten, einfach auf den Titel klicken. Achtung: Sie verlassen dann die Seite des Senioren-Portals und gelangen auf die Seite der Stadt Dortmund. Möchten Sie zurück zum Senioren-Portal, brauchen Sie nur die Seite mit der Nachricht zu schließen.

Stadtentwicklung: Neues Büro-Gebäude mit digitalen Technologien entsteht am Dortmunder U

Dortmund - Do, 18.02.21 - 17:28

Im vergangenen Jahr hat die Stadt das letzte Baufeld am Dortmunder U verkauft. Nun ist die erste Planungsstufe abgeschlossen. Westlich des U-Turms, an der Rheinischen Straße, soll ein Büro-Ensemble mit roter Fassade entstehen. (Bildlizenz: Landmarken AG)

Kategorien: Lokalnachrichten

Bauarbeiten: Stadt beginnt Endausbau von Straßen im Erschließungsgebiet Brechtener Heide

Dortmund - Do, 18.02.21 - 16:15

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund beginnt am 18. Januar 2021 mit dem Straßenendausbau im Erschließungsgebiet Brechtener Heide. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende des Jahres andauern. Umleitungen für den Verkehr sind notwendig. (Bildlizenz: www.stock.adobe.com / pixelfreund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehr: Tiefbauamt baut Kreisverkehr an der Kreuzung Uhlandstraße / Rückertstraße

Dortmund - Do, 18.02.21 - 16:01

Am Montag, 22. Februar 2021, beginnt das Tiefbauamt mit dem Bau des Kreisverkehrs an der Kreuzung Uhlandstraße / Rückertstraße. Aufgrund der Witterung konnten die Arbeiten in den letzten Woche nicht - wie angekündigt - begonnen werden. (Bildlizenz: www.stock.adobe.com / pixelfreund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehr: Tiefbauamt nimmt Bautätigkeit an der A40-Anschlussstelle Lütgendortmund wieder auf

Dortmund - Do, 18.02.21 - 15:56

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund und die nun zuständige Autobahn GmbH des Bundes beginnen am 22. Februar 2021 wieder mit den Umbauarbeiten im Bereich der Kreuzung A40 Anschlussstelle Lütgendortmund am Lütgendortmunder Hellweg / Wilhelmshöh. (Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten, Rainer Sturm / PIXELIO)

Kategorien: Lokalnachrichten

Gedenken: Stadt Dortmund trauert um Dr. Walter Aden

Dortmund - Do, 18.02.21 - 12:08

Die Stadt Dortmund trauert um Dr. Walter Aden. Der langjährige Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Kategorien: Lokalnachrichten

Städtediplomatie: Oberbürgermeister von Dortmund und Pittsburgh geben Statement zur Beziehung zwischen Deutschland und den USA ab

Dortmund - Do, 18.02.21 - 10:15

Am Freitag, 19. Februar, kommen die weltweit ranghöchsten Entscheidungsträger*innen auf der virtuellen Münchner Sicherheitskonferenz zusammen. Sie sprechen über globale Herausforderungen und die Erneuerung des transatlantischen Verhältnisses. Was fehlt, ist die Einbindung kommunaler Entscheidungsträger*innen in den Dialog zur Verbesserung der Beziehung zwischen Deutschland und den USA. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, A. Bick)

Kategorien: Lokalnachrichten

Denkmalschutz: Sanierung der Fassade des Saalbaus in Mengede soll im Sommer 2021 starten

Dortmund - Mi, 17.02.21 - 18:03

Der Saalbau in Dortmund Mengede ist sanierungsbedürftiger als gedacht. Daher hat die Verwaltungsspitze in ihrer Sitzung am Dienstag, 16. Februar, beschlossen, dem Rat die denkmalgerechte Sanierung des Gebäudes zu empfehlen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehrssicherheit: Schlaglöcher auf der B1 bekommen am 18. Februar mit Heißasphalt ein neues Pflaster

Dortmund - Mi, 17.02.21 - 16:53

Bereits am Donnerstag, 11. Februar, hat das Tiefbauamt in einer Nachtaktion viele neu aufgetauchten Schlaglöcher auf der Bundestraße 1 mit Kaltasphalt ausgebessert. Ein erstes Notpflaster, das auf einer so stark befahrenen Straße wie der B1 nur vorübergehend sein kann. (Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten, Rainer Sturm / PIXELIO)

Kategorien: Lokalnachrichten

Veranstaltung: Gleichstellungsbüro und Dortmunder U laden zum ersten digitalen Internationalen Frauentag am 8. März 2021 ein

Dortmund - Mi, 17.02.21 - 13:36

Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Formate: Das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund und das Dortmunder U laden daher in diesem Jahr am 8. März, ab 15:00 Uhr, zum ersten digitalen Internationalen Frauentag ein. (Bildlizenz: Stadt Dortmund, Gleichstellungsbüro)

Kategorien: Lokalnachrichten

Kontrollen: Aktion "Platz für Retter" von Ordnungs-, Tiefbauamt und Feuerwehr sorgt für freie Rettungswege

Dortmund - Mi, 17.02.21 - 09:15

Mit der gemeinsamen Aktion "Platz für Retter" möchten Ordnungs-, Tiefbauamt und Feuerwehr für die Sicherheit der Dortmunder*innen sorgen. Viele Rettungswege in Dortmund sind im Notfall nicht befahrbar, da Falschparker*innen die Feuerwehrzufahrten versperren. Kontrollen und Probefahrten sollen die Bürger*innen sensibilisieren. (Bildlizenz: Stadt Dortmund, Klaus Körmann)

Kategorien: Lokalnachrichten

Karriere: Stadtverwaltung ist attraktive Arbeitgeberin - 350 Auszubildende starteten im Sommer

Dortmund - Mi, 17.02.21 - 09:00

Über 350 neue Nachwuchskräfte starteten zum Einstellungsjahr 2020 bei der Stadt Dortmund durch. Die Ausbildung wird weiterhin ein wichtiges Standbein für die eigene Personalgewinnung sein. So soll dem demografischen Wandel entgegengewirkt werden. Die Bewerber*innen-Zahlen zeigen, dass die Stadtverwaltung eine attraktive Behörde ist, um eine Ausbildung zu beginnen. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Finanzielle Unterstützung: Verluste durch Schul-Schließungen: Stadt unterstützt Hallenbäder mit 439.000 Euro

Dortmund - Di, 16.02.21 - 15:50

Die Dortmunder Hallenbäder beklagen durch monatelange Schließungen aufgrund des Coronavirus deutliche Einnahmeverluste. Die Stadt Dortmund möchte die Bäder mit 73.000 Euro monatlich bis Juni 2021 unterstützen. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Stadterneuerung: Stadt will Konzept für Dortmunder Nordstadt fortschreiben – Vorab-Untersuchungen notwendig

Dortmund - Di, 16.02.21 - 15:06

Das integrierte Stadterneuerungskonzept "Soziale Stadt - Dortmund Nordstadt" ist die Grundlage für Projekte zur Aufwertung dieses Stadtgebiets. Doch die Förderung des Konzepts läuft 2022 aus. Um z.B. das Quartiersmanagement und geplante Baumaßnahmen zu ermöglichen, will die Stadt das Konzept fortschreiben. Dafür müssen zunächst vorbereitende Untersuchungen durchgeführt werden.

Kategorien: Lokalnachrichten

Stadterneuerung: Kosten für die Modernisierung des Hoeschparks erhöhen sich

Dortmund - Di, 16.02.21 - 14:04

In ihrer Sitzung hat die Verwaltungsspitze am Dienstag, 16. Februar, beschlossen, dem Rat vorzuschlagen, zusätzliche Gelder für die Modernisierung des Hoeschparks freizugeben, denn bei dem Stadterneuerungsprojekt "Entwicklung des Hoeschparks" erhöhen sich aus mehreren Gründen die Kosten.

Kategorien: Lokalnachrichten

Coronavirus: Stadtspitze informiert zu Stand der Impfungen, Virusvariante und Vorbereitungen an Schulen

Dortmund - Di, 16.02.21 - 13:57

Die Stadtspitze hat am Dienstag, 16. Februar, zur Corona-Lage sowie zum Stand der Impfungen informiert. In Seniorenheimen sind die Impfungen abgeschlossen, im Impfzentrum wurden bisher über 3.000 Impfungen verabreicht. Die Stadt will zudem das Testkonzept für Gemeinschaftseinrichtungen ändern. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Soeren Spoo)

Kategorien: Lokalnachrichten

Familie: Ausbau von Kita-Plätzen: Stadt will mehr Betreuungsmöglichkeiten für Kinder unter drei Jahren

Dortmund - Di, 16.02.21 - 13:50

Die Stadt Dortmund will die Kindertagesbetreuung strategisch ausbauen. Für die U3-Betreuung strebt sie eine Versorgung von 50 statt derzeit 41 Prozent an. Damit reagiert die Stadt auf den gestiegenen Bedarf der Eltern. Um das Ziel zu erreichen, bräuchte es mehr Kita-Plätze und Erzieher*innen. (Bildlizenz: Detlef Gehring)

Kategorien: Lokalnachrichten

Sicherheit: Tiefbauamt sperrt Heiligen Weg zur weiteren Prüfung der Kampfmittelverdachtspunkte

Dortmund - Di, 16.02.21 - 13:22

Schnee und Eis hatten dazu geführt, dass die geplanten Arbeiten am Heiligen Weg entgegen der Ankündigung nicht aufgenommen werden konnten. Mit dem derzeitigen Tauwetter hat sich die Situation entspannt – die Vorbereitungen können in dieser Woche starten. Das Tiefbauamt teilt mit, dass der Heilige Weg ab der Ernst-Mehlich-Straße in Fahrtrichtung Hamburger Straße ab Donnerstag, 18. Februar, zur weiteren Prüfung der Kampfmittelverdachtspunkte gesperrt wird. (Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten, Rainer Sturm / PIXELIO)

Kategorien: Lokalnachrichten

Witterung: Gullys können Tauwasser möglicherweise nicht überall aufnehmen - Tiefbauamt bittet um Meldung zu verkehrsgefährdenden Situationen

Dortmund - Mo, 15.02.21 - 17:10

Mit dem einsetzenden Tauwetter erwartet das Tiefbauamt der Stadt Dortmund, dass an einigen Stellen das Tauwasser nicht richtig abfließen kann. Unter der Schneeschicht befindet sich im Moment noch eine Eisschicht. Vermutlich wird diese Eisschicht langsamer auftauen.

Kategorien: Lokalnachrichten

"nordwärts": Neue Temperatursensoren im Dortmunder Hafenquartier helfen bei Hitze

Dortmund - Mo, 15.02.21 - 12:01

Hitzebelastung als Folge des nahenden Klimawandels trifft die Menschen in dicht bebauten Innenstadtvierteln besonders. Mit diesen negativen Folgen umzugehen und gegen sie widerstandsfähiger zu werden, ist ein wichtiges Ziel. Erkenntnisse und Lösungswege dazu sammelt das Projekt "iResilience". Das Dortmunder Hafenquartier wird jetzt Forschungs- und Testgebiet für ein Hilfsinstrument.

Kategorien: Lokalnachrichten